Internet-Pranger Belgier sollen Ausländer denunzieren

In Belgien können Bürger künftig illegale Einwanderer melden. Die Partei Vlaams Belang hat dafür eine Internetseite freigeschaltet. Die Rechtspopulisten wollen so gegen "Zehntausende illegal eingereiste Ausländer" vorgehen. Kritiker sprechen von Nazi-Methoden.
Rechtspopulist Dewinter: "Meldepunkt Illegalität" ins Netz gestellt

Rechtspopulist Dewinter: "Meldepunkt Illegalität" ins Netz gestellt

Foto: ? Sebastien Pirlet / Reuters/ REUTERS
fab/dpa/dapd