Interview des gestürzten Präsidenten Aristide wirft den USA Staatsstreich vor

Für Jean-Bertrand Aristide ist die Sache klar. Entführt habe man ihn, schimpft Haitis zurückgetretener Präsident von der Zentralafrikanischen Republik aus. In einem Interview erhob er schwere Vorwürfe gegen die USA. Erst zwanzig Minuten vor der Landung habe er das Ziel seiner Reise erfahren.
Mehr lesen über