Russlands Strategie auf der Krim "Was der Westen denkt, ist Putin inzwischen egal"

Moskau handelt auf der Krim schnell, hart und ohne Rücksicht auf den Westen. Putin wolle Fakten schaffen, sagt Dmitrij Trenin vom Moskauer Carnegie-Center. Zur Ukraine habe Putin kein Vertrauen mehr - und sein Image in Europa sei ihm egal.
Russland-Unterstützer auf der Krim: "Putin demonstriert militärische Stärke"

Russland-Unterstützer auf der Krim: "Putin demonstriert militärische Stärke"

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Zur Person