Europawahl "17-Jährige auszuschließen, ist Verfassungsbruch"

Menschen in Vollbetreuung sind in Deutschland jetzt zur Europawahl zugelassen - Minderjährige dagegen nicht. Der Juraprofessor Hermann Heußner erklärt im Interview, warum er das für verfassungswidrig hält.
Schülerdemonstration (in München im April 2019): Teilnahme an der Europawahl schon ab 17?

Schülerdemonstration (in München im April 2019): Teilnahme an der Europawahl schon ab 17?

Foto: Sven Hoppe/ dpa
Zur Person
Foto: