Interview mit Kriegs-PR-Experten Roselieb "Spin, Propaganda, Betrug"

Trotz Hollywood und Showbusiness: Den Krieg der Bilder führen die Amerikaner falsch. Das zumindest findet der Kieler Krisenforscher Frank Roselieb. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklärt er, warum die medienwirksame Rettung der gefangenen Soldatin bestenfalls eine schlechte PR-Inszenierung war.