Nach Entführung in Bagdad Befreite Kulturvermittlerin Hella Mewis an deutsche Botschaft übergeben

Außenminister Maas ist "sehr erleichtert": Irakische Sicherheitskräfte haben die verschleppte deutsche Kulturvermittlerin Hella Mewis befreit. Anschließend wurde sie in die deutsche Botschaft in Bagdad gebracht.
Hella Mewis auf einem undatierten Foto in Bagdad

Hella Mewis auf einem undatierten Foto in Bagdad

Foto: 

Uncredited/ dpa

mes/dpa/AFP