Obama in der Irak-Krise Präsident statt Commander-in-Chief

Luftschläge? Erst mal nicht. Bodentruppen? Auf keinen Fall. Iraks Zukunft? Sache der Iraker. US-Präsident Barack Obama stemmt sich mit aller Macht dagegen, in einen neuen Krieg verwickelt zu werden.
Obama in der Irak-Krise: Präsident statt Commander-in-Chief

Obama in der Irak-Krise: Präsident statt Commander-in-Chief

Foto: KEVIN LAMARQUE/ REUTERS