Irak IS-Kämpfer töten mehr als 30 Menschen in Tikrit

Vor zwei Jahren wurde die Terrormiliz "Islamischer Staat" aus Tikrit vertrieben. Nun haben sich IS-Kämpfer in die Stadt geschlichen und einen Anschlag verübt. Sie sollen sich als Polizisten getarnt haben.
Machtverhältnisse in Syrien und Irak

Machtverhältnisse in Syrien und Irak

Foto: SPIEGEL ONLINE
brk/AFP/Reuters