Irak-Krieg Reporter mussten Raketenangriff auf US-Zentrale verschweigen

Es sollte Saddams fürchterlichster Gegenschlag werden: Zwei irakische Raketen jagten während der morgendlichen Lagekonferenz auf das US-Hauptquartier in Katar zu. Sekunden vor dem Einschlag wurden sie abgeschossen. Reporter durften damals über den Angriff auf die Kommandozentrale nicht berichten.
Mehr lesen über