Falludscha im Irak Viele Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit

Mindestens 30 Menschen sind in der irakischen Stadt Falludscha gestorben, als sich ein Attentäter auf einer Hochzeit in die Luft sprengte. 45 Menschen wurden verletzt, viele von ihnen schweben noch in Lebensgefahr.
kry/dpa