Chaos nach IS-Vormarsch Machtkampf im Irak - Maliki-Gegner soll neue Regierung bilden

Die politische Krise in Bagdad verschärft sich: Präsident Masum hat den schiitischen Politiker Haidar al-Abadi mit der Regierungsbildung beauftragt. Premier Maliki weigert sich aber abzutreten.
Maliki-Anhänger in Bagdad: Rivalisierende Schiiten ringen um die Regierungsspitze

Maliki-Anhänger in Bagdad: Rivalisierende Schiiten ringen um die Regierungsspitze

SABAH ARAR/ AFP
fab/AFP/dpa/Reuters