Kampf gegen IS Irakischer Premier fühlt sich von USA im Stich gelassen

"Bagdad wäre fast vom IS eingekreist worden, und die USA haben nichts unternommen": Der irakische Premier Abadi geht im SPIEGEL auf Distanz zu Barack Obama. Lob gibt es für Deutschland - und Iran.
Mehr lesen über