Irak Sadr ordnet Abzug seiner Miliz an

Bis vor wenigen Tagen galt Muktada al-Sadr als einer der gefährlichsten Widersacher der Besatzungsmächte. Jetzt spekuliert er auf eine politische Karriere nach der Machtübergabe im Irak und zügelt deshalb seine Anhänger. Heute rief Sadr die Mitglieder seiner Miliz dazu auf, die Stadt Nadschaf zu verlassen.
Mehr lesen über