Irak US-Justiz prüft Korruptionsvorwürfe gegen Blackwater

Schwere Vorwürfe gegen Blackwater: Das US-Justizministerium prüft einem Zeitungsbericht zufolge, ob Mitarbeiter der Sicherheitsfirma irakische Regierungsvertreter bestochen haben. Rund eine Million Dollar sollen nach einem tödlichen Zwischenfall in Bagdad im Jahr 2007 an die irakische Regierung geflossen sein - um die Arbeit der Firma zu sichern.
Blackwater-Söldner im Irak: Ermittlungen wegen Korruptionsvorwürfen

Blackwater-Söldner im Irak: Ermittlungen wegen Korruptionsvorwürfen

Foto: PATRICK BAZ/ AFP
anr/AFP