Krise im Irak USA wollen neue Regierung ohne Maliki

Die US-Regierung traut Iraks Premier Maliki offenbar nicht mehr zu, die religiösen Konflikte in seinem Land in den Griff zu bekommen. Laut "Wall Street Journal" will Präsident Obama eine neue Koalition der Einheit forcieren - ohne den Schiiten.
Irakischer Premier Maliki: "Er muss gehen"

Irakischer Premier Maliki: "Er muss gehen"

MANDEL NGAN/ AFP
Irak und Syrien: Der Konflikt im Überblick
SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Irak und Syrien: Der Konflikt im Überblick

Religiöse Gruppen und ethnische Minderheiten im Irak

kes