Irak Zwei Amerikaner und ein Brite sterben bei Raketenangriff

Mehrere Raketen sind in einen US-Stützpunkt nahe Bagdad eingeschlagen. Dabei sind laut US-Regierung drei Menschen getötet und ein Dutzend verletzt worden.
Rakete im Irak (Symbolbild): In einem US-Stützpunkt sind drei Menschen gestorben

Rakete im Irak (Symbolbild): In einem US-Stützpunkt sind drei Menschen gestorben

Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
mst/kko/AFP/dpa