Kampf gegen IS Irakische Armee befreit Antikenstadt Nimrud

Der "Islamische Staat" hatte die Grabungsstätten von Nimrud 2015 zerstört - jetzt verkündete die irakische Armee, sie habe die Stadt zurückerobert. Menschenrechtler warnen jedoch vor neuen Konflikten im Irak.
Bild von der Zerstörung von Nimrud, das der IS 2015 veröffentlichte

Bild von der Zerstörung von Nimrud, das der IS 2015 veröffentlichte

Foto: AFP/ WELAYAT NINEVEH
eth/AFP/dpa