Irakischer Premier Prominente Schiiten drängen Maliki zum Amtsverzicht

Die Forderungen nach Machtverzicht prasseln auf Nuri al-Maliki ein - doch der irakische Ministerpräsident klammert sich an seinen Posten. Jetzt reden prominente Schiiten dem Politiker ins Gewissen. Sie fürchten den Zerfall ihres Landes.
Irakischer Politiker Maliki (r.): Besteht auf weiterer Amtszeit

Irakischer Politiker Maliki (r.): Besteht auf weiterer Amtszeit

Ali Abbas/ dpa
jok/Reuters