Britischer Geheimdienst MI 6-Chef prahlt mit Operationen gegen Iran

Eigenlob von MI 6-Leiter John Sawers: Seine Agenten hätten mit verdeckten Operationen verhindert, dass Iran bereits 2008 zur Atommacht aufstieg. Bisher hat Großbritannien solche Aktionen stets bestritten. Allerdings fürchtet der Geheimdienstchef, das Mullah-Regime könne sein Ziel bald erreichen.
MI 6-Chef Sawers: "Eine Reihe von Operationen durchgeführt"

MI 6-Chef Sawers: "Eine Reihe von Operationen durchgeführt"

WPA Pool/ Getty Images
fdi