Pfeil nach rechts

Kritik der Bundesregierung US-Sanktionen erschweren humanitäre Hilfe für Flutopfer in Iran

Zwei Millionen Iraner sind als Folge der Flutkatastrophe auf humanitäre Hilfe angewiesen. Die Bundesregierung beklagt nach SPIEGEL-Informationen, dass US-Sanktionen die Unterstützung der Betroffenen erschweren.
Überschwemmungen in der iranischen Provinz Khuzestan

Überschwemmungen in der iranischen Provinz Khuzestan

Mehdi Pedramkhoo/Tasnim News Agency/via REUTERS