Iran gegen die USA und Großbritannien Gefahr voraus

Teheran sucht mit der Festsetzung des Tankers "Stena Impero" das Kräftemessen mit Großbritannien - und provoziert die USA mit der Verhaftung angeblicher CIA-Agenten. Das Pentagon schickt Truppen nach Saudi-Arabien.
Ein Boot der Iranischen Revolutionsgarden in der Nähe des Tankers "Stena Impero"

Ein Boot der Iranischen Revolutionsgarden in der Nähe des Tankers "Stena Impero"

Foto: Hasan Shirvani/AFP
General Kenneth F. McKenzie Jr., Kommandeur des für den Nahen Osten zuständigen US Central Command (CENTCOM), bei einem Besuch in Saudi-Arabien im Juli

General Kenneth F. McKenzie Jr., Kommandeur des für den Nahen Osten zuständigen US Central Command (CENTCOM), bei einem Besuch in Saudi-Arabien im Juli

Foto: FAYEZ NURELDINE/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE