Irans Präsident Rohani in New York Der Zweck des Lächelns

Irans neuer Präsident Rohani nutzte seinen Uno-Antrittsbesuch für eine viertägige Charmeoffensive, er gab Interviews, servierte Reis für VIP-Gäste. Er zielt auf eine Lockerung der Sanktionen gegen Teheran - argwöhnisch beäugt von Zweiflern im Westen und Hardlinern im eigenen Land.
Rohani bei der Asia Society: Genug Schlagzeilen gemacht

Rohani bei der Asia Society: Genug Schlagzeilen gemacht

Foto: John Minchillo/ AP/dpa