Iran Revolutionsgarden prügeln auf Demonstranten ein

In Irans Hauptstadt toben heftige Straßengefechte: Einen Tag vor dem Aschura-Fest ziehen Demonstranten durch Teheran und skandieren: "Tod dem Diktator". Polizisten gehen mit Tränengas, Pfefferspray und Schlagstöcken gegen die Protestierenden vor.
Verwundeter Demonstrant (Anfang Dezember): Heftige Zusammenstöße mit der Polizei

Verwundeter Demonstrant (Anfang Dezember): Heftige Zusammenstöße mit der Polizei

Foto: Str/ dpa
Oppositionsbewegung in Iran: Straßenschlachten im Dezember
Foto: STR/ Reuters
Fotostrecke

Oppositionsbewegung in Iran: Straßenschlachten im Dezember

Iran: Der Streit um das Atomprogramm
Foto: A2800 epa Taherkenareh/ dpa
Fotostrecke

Iran: Der Streit um das Atomprogramm

ssu/AFP/APD/dpa/Reuters
Mehr lesen über