Gespräche in Wien Iran und IAEA verhandeln über Atomprogramm

Die Internationale Atomenergiebehörde verlangt Zugang zu umstrittenen Nuklearanlagen in Iran. In Wien verhandelt die IAEA mit Teheran über die Arbeitsbedingungen ihrer Kontrolleure. Sorge bereiten Pläne des Regimes, in der kommenden Woche einen Satelliten ins All zu schießen.
IAEA-Unterhändler Nackaerts: "Zugang zu Menschen, Dokumenten, Informationen"

IAEA-Unterhändler Nackaerts: "Zugang zu Menschen, Dokumenten, Informationen"

Foto: LEONHARD FOEGER/ REUTERS
syd/dpa/AFP