Schmuggelkanäle des IS Das Öl-Imperium der Islamisten

Die USA haben jetzt auch Ölfelder bombardiert, die der "Islamische Staat" kontrolliert. Die Terrororganisation verdient Millionen mit dem Rohstoff aus Syrien und dem Irak. Dafür nutzen sie alte Schmuggelkanäle des Diktators Saddam Hussein.
Syrische Ölraffinerie in Hassaka: Mit einfachen Mitteln wird der Rohstoff gefördert und aufbereitet

Syrische Ölraffinerie in Hassaka: Mit einfachen Mitteln wird der Rohstoff gefördert und aufbereitet

Foto: © Stringer . / Reuters/ REUTERS