Syrische Kurden in Angst vor dem IS 70.000 Flüchtlinge in nur 24 Stunden

Die Türken haben einige Grenzübergänge nach Syrien geöffnet - nun kommen die Flüchtlinge zu Zehntausenden. Laut Uno brachten sich binnen 24 Stunden rund 70.000 syrische Kurden in Sicherheit. Sie fürchten den Terror des "Islamischen Staats".
Syrische Kurden in Angst vor dem IS: 70.000 Flüchtlinge in nur 24 Stunden

Syrische Kurden in Angst vor dem IS: 70.000 Flüchtlinge in nur 24 Stunden

Foto: BULENT KILIC/ AFP
Syrische Kurden: Flüchtlingsdrama an der Grenze
Foto: BULENT KILIC/ AFP
Fotostrecke

Syrische Kurden: Flüchtlingsdrama an der Grenze

jok/AFP