Terror am Ostersonntag Der Tatort ist Sri Lanka, das Ziel ist der Westen

Den Attentätern vom Ostersonntag ging es nicht darum, Sri Lanka zu destabilisieren. Sie wollten mit den Angriffen auf Kirchen und Hotels Wut im Westen schüren - das zeigt nicht nur das IS-Bekennerschreiben.
Mutmaßlicher Selbstmordattentäter mit Rucksack

Mutmaßlicher Selbstmordattentäter mit Rucksack

Foto: CCTV/Siyatha News via REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Anschlag mit etwa 250 Toten: So sinnlos
Foto: Christian Werner
Fotostrecke

Anschlag mit etwa 250 Toten: So sinnlos