Vorstoß der Terrormiliz "Islamischer Staat" überrennt irakische Stadt Ramadi

Im Kampf um die antike Stadt Palmyra in Syrien ist die Terrormiliz IS zunächst zurückgeschlagen worden. Im Irak hingegen konnten die Extremisten die Provinzmetropole Ramadi komplett einnehmen. Die Behörden berichten von Hunderten Toten.
Feuer in Ramadi: "Soldaten des Kalifats haben die ganze Stadt gesäubert"

Feuer in Ramadi: "Soldaten des Kalifats haben die ganze Stadt gesäubert"

Foto: STRINGER/IRAQ/ REUTERS
wal/dpa/AFP