Sicherheitskonferenz Oberster US-Geheimdienstler warnt vor IS-Anschlag mit Chemiewaffen

Wie groß ist die Terrorgefahr durch den "Islamischen Staat" im Westen? Sehr groß, sagt der Koordinator der US-Nachrichtendienste, James Clapper: Die Miliz verfüge über Giftgas, das sie auch in Amerika einsetzen wolle.
US-Geheimdienstchef Clapper: "Das Unvorhersehbare, Instabile ist die neue Normalität"

US-Geheimdienstchef Clapper: "Das Unvorhersehbare, Instabile ist die neue Normalität"

Gabriella Demczuk/ AFP