Opfer des "Islamischen Staats" Der Mann, der den Jesidinnen hilft

Grausames haben Kämpfer des "Islamischen Staats" jesidischen Frauen und Mädchen angetan. Rund tausend Opfer kommen jetzt zur Behandlung nach Baden-Württemberg. Der Psychologe Jan Ilhan Kizilhan begleitet sie.
Psychologe Kizilhan: Begleitung für die IS-Opfer

Psychologe Kizilhan: Begleitung für die IS-Opfer

Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke: Das Leid der Jesiden
Foto: STRINGER/IRAQ/ REUTERS
Fotostrecke

Fotostrecke: Das Leid der Jesiden

Front im August 2014: Inzwischen konnte der IS aus dem Sindschar zurückgedrängt werden, doch für eine Rückkehr der Flüchtlinge ist die Lage noch zu unsicher

Front im August 2014: Inzwischen konnte der IS aus dem Sindschar zurückgedrängt werden, doch für eine Rückkehr der Flüchtlinge ist die Lage noch zu unsicher

Foto: SPIEGEL ONLINE