Ausschreitungen in Jerusalem Attentat heizt Konflikt um Tempelberg an

Das Attentat auf einen radikalen jüdischen Aktivisten sorgt für Spannungen in Jerusalem. Zeitweise ist der Tempelberg gesperrt. Palästinenserpräsident Abbas spricht von einer "Kriegserklärung" Israels.
Palästinensischer Jugendlicher wirft Stein in Jerusalem: Tempelberg zeitweise gesperrt

Palästinensischer Jugendlicher wirft Stein in Jerusalem: Tempelberg zeitweise gesperrt

Foto: AHMAD GHARABLI/ AFP
brk/dpa