40.000 Menschen betroffen Israel verschickt Abschiebe-Briefe an unerwünschte Migranten

Bis März haben sie Zeit, das Land zu verlassen, danach droht ihnen Haft: In Israel werden seit Sonntag Ausweise-Bescheide an afrikanische Flüchtlinge zugestellt. Wer freiwillig geht, bekommt Geld und ein Flugticket.
Protest in Israel (Foto vom 22. Januar 2018)

Protest in Israel (Foto vom 22. Januar 2018)

JACK GUEZ/ AFP
mho/dpa