Pfeil nach rechts

Nahost Israel friert Steuergelder der Palästinenser ein

Die Uno hat Palästina als Staat anerkannt - und Israel reagiert harsch: Erst genehmigt Jerusalem den Neubau Tausender Wohnungen für Siedler im Westjordanland, jetzt werden auch noch Steuergelder der Palästinenser einbehalten. Es geht um 100 Millionen Euro.
Israels Premier Netanjahu: Geldmittel werden einbehalten

Israels Premier Netanjahu: Geldmittel werden einbehalten

Getty Images
wal/dpa
Mehr lesen über