Anschlag vor 25 Jahren Israel gesteht Tötung von Arafat-Vize Abu Dschihad

Israels Militärzensur hat ein Interview freigegeben, in dem ein Elitesoldat die Verantwortung für die Tötung von Abu Dschihad übernimmt. Der PLO-Vize wurde 1988 in Tunis umgebracht. An der Kommandoaktion waren auch zwei heutige Regierungsmitglieder beteiligt.
PLO-Anführer Arafat und Abu Dschihad: "Er war ein Todeskandidat"

PLO-Anführer Arafat und Abu Dschihad: "Er war ein Todeskandidat"

Foto: AP
syd/dapd/AFP