NGO-Chef muss Israel verlassen "Die Entscheidung ist unvereinbar mit demokratischen Prinzipien"

Israels Oberstes Gericht hat die Ausweisung von Omar Shakir bestätigt. Der Chef der NGO Human Rights Watch soll zum Boykott israelischer Firmen aufgerufen haben. Der Verfassungsrechtler Mordechai Kremnitzer ist besorgt.
Human Rights Watch-Vertreter Omar Shakir

Human Rights Watch-Vertreter Omar Shakir

Foto: Ammar Awad/ REUTERS
Zur Person