EU-Parlamentschef: Schulz' schwierige Nahost-Reise
Foto: DPA/ Knesset Spokesman Office
Fotostrecke

EU-Parlamentschef: Schulz' schwierige Nahost-Reise

Auftritt in Israel Tumulte bei Schulz-Rede in der Knesset

Die Rede von Martin Schulz vor der Knesset in Jerusalem endet im Eklat. Abgeordnete der Regierungsfraktionen verlassen aus Protest den Saal, Premier Netanjahu verweigert den Applaus. Grund ist die Kritik des EU-Parlamentspräsidenten am Siedlungsbau.