Israel Mächtiger Rabbi wünscht allen Palästinensern die "Pest"

Das geistliche Oberhaupt der orthodoxen Schas-Partei wünscht den Feinden Israels den Tod. "Mögen alle Palästinenser von unserer Welt verschwinden", sagte Ovadia Jossef in einem öffentlichen Gebet. "Möge die Pest sie befallen." Die Schas-Partei gehört der Regierung in Jerusalem an.
Rabbi Ovadia Jossef: Für drastische Worte bekannt

Rabbi Ovadia Jossef: Für drastische Worte bekannt

Foto: Enric Marti/ AP
wal/AFP/dpa/Reuters