Golanhöhen Israelische Kampfjets fliegen Angriffe in syrischem Grenzgebiet

Kampfflugzeuge haben vier verdächtige Terroristen auf den Golanhöhen getötet. Sie sollen eine Bombe deponiert haben, die israelischen Truppen galt. Zwei in Syrien als Geiseln genommene Schweden kamen unterdessen frei.
Israelischer Soldat an der Grenze zwischen Syrien und Israel (Archiv): Der erste Angriff dieser Art

Israelischer Soldat an der Grenze zwischen Syrien und Israel (Archiv): Der erste Angriff dieser Art

Foto: Atef Safadi/ dpa
brk/AP/Reuters/dpa