Pfeil nach rechts

Israel Netanjahu kündigt vorgezogene Wahlen an

Ein Streit um den Wehrdienst spaltet Israels Regierung. Likud-Chef Benjamin Netanjahu will nun Knesset-Neuwahlen durchsetzen - und spricht sich für einen möglichst kurzen Wahlkampf aus. Der Urnengang soll Anfang September stattfinden.
Premier Netanjahu: Vorgezogene Neuwahlen im September

Premier Netanjahu: Vorgezogene Neuwahlen im September

DPA
kha/AFP/Reuters
Mehr lesen über