Regierungskrise Israel wählt am 17. März ein neues Parlament

Premier Netanyahu hat sich durchgesetzt: Im März werden die Israelis über ein neues Parlament abstimmen. Der Ministerpräsident hatte zuvor zwei Minister aus dem Kabinett geworfen.
Premier Netanyahu: "Wir müssen so schnell wie möglich Neuwahlen abhalten und eine neue, stabile Regierung bilden"

Premier Netanyahu: "Wir müssen so schnell wie möglich Neuwahlen abhalten und eine neue, stabile Regierung bilden"

POOL/ REUTERS
heb/AFP/heb