Tempelberg-Krise Palästinenser brechen Beziehungen zu Israel ab

Nach verschärften Kontrollen am Tempelberg und Ausschreitungen in Jerusalem hat die Palästinensische Autonomiebehörde die diplomatischen Kontakte zu Israel ausgesetzt. Im Westjordanland wurden drei Israelis erstochen.
Straßenschlachten in Jerusalem

Straßenschlachten in Jerusalem

Mahmoud Illean/ dpa
bam/afp