Nahostkonflikt Israel plant Ausbau von Siedlungen im Westjordanland

50 Jahre nach dem Sechstagekrieg will Israel seine Siedlungen im Westjordanland erweitern. Ministerpräsident Netanyahu wünscht sich Bauten in allen Teilen "von Judäa und Samaria" - trotz Warnung der USA.
apr/dpa