Konflikt mit der Hisbollah Israel schickt weitere Soldaten an Grenze zum Libanon

Die libanesische Hisbollah behauptet, dass eines ihrer Mitglieder bei einem israelischen Luftangriff in Syrien getötet worden sei. Israel zieht nach einer "Bewertung der Lage" Truppen an der Grenze zum Libanon zusammen.
Soldaten des israelischen Militärs (Symbolbild)

Soldaten des israelischen Militärs (Symbolbild)

Foto: ABIR SULTAN/EPA-EFE/REX
bah/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel