Umweltkatastrophe Israel soll für Ölpest an libanesischer Küste zahlen

Beim Libanon-Feldzug 2006 zerstörten israelische Luftangriffe ein Kraftwerk. Tausende Tonnen Erdöl verschmutzten daraufhin die Küste. Israel soll nun nach einem Uno-Beschluss die Kosten für die Umweltkatastrophe tragen.
Verschmutzter Strand nahe Beirut (Archiv): 850 Millionen Dollar Kompensation

Verschmutzter Strand nahe Beirut (Archiv): 850 Millionen Dollar Kompensation

Foto: PATRICK BAZ/ AFP
daf/dpa