Israels Angst vor Irans Atomprogramm "Netanjahu betreibt Panikmache"

Israels Premier Netanjahu warnt fast täglich vor einem nuklear bewaffneten Iran. Nun widerspricht ein Atomwaffenexperte aus den eigenen Reihen: Ex-General Uzi Eilam wirft dem Regierungschef vor, die Bürger zu verängstigen - aus einem egoistischen Grund.
Israels Premierminister Benjamin Netanjahu: Auch in den eigenen Reihen wächst die Kritik an seinem Iran-Kurs

Israels Premierminister Benjamin Netanjahu: Auch in den eigenen Reihen wächst die Kritik an seinem Iran-Kurs

Foto: DAN BALILTY/ AFP