Pfeil nach rechts

Medienberichte Israel will Iran angeblich vor US-Wahl angreifen

Säbelrasseln in Israel: "Fast endgültig" sei der Beschluss Benjamin Netanjahus und seines Verteidigungsministers Ehud Barak, Iran noch vor der US-Präsidentschaftswahl im November anzugreifen, um dessen Atomanlagen zu zerstören. So melden es israelische Medien.
Israelischer Premier Benjamin Netanjahu (rechts) mit Verteidigungsminister Ehud Barak

Israelischer Premier Benjamin Netanjahu (rechts) mit Verteidigungsminister Ehud Barak

DPA
kuz/dpa