Jüdische Siedlungen: Kein Verbot hält sie auf
Foto: Sebastian Scheiner/ AP
Fotostrecke

Jüdische Siedlungen: Kein Verbot hält sie auf

Israelische Siedlungen Baustopp löste Bauboom aus

In Washington sprechen Israelis und Palästinenser über Frieden, in jüdischen Siedlungen im Westjordanland laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren. Ein gesetzliches Verbot wird ignoriert, die Regierung sieht zu. Tausende neue Häuser könnten eine Versöhnung verhindern.
Von Juliane von Mittelstaedt