Gewalt gegen Kinder durch Israels Armee Eingeschüchtert, erniedrigt und verletzt

Gewalt gegen Minderjährige ist in den palästinensischen Gebieten alltäglich. In einem Bericht der Bürgerrechtsgruppe Breaking the Silence schildern israelische Soldaten, wie sie Kinder und Jugendliche schlugen, verletzten und erniedrigten. Ihre Aussagen sollen künftige Wehrpflichtige aufrütteln.
Israelische Soldaten, palästinensischer Junge: Gewalt gehört zum Alltag

Israelische Soldaten, palästinensischer Junge: Gewalt gehört zum Alltag

AFP
syd