Italien Amato soll Koalition aus dem Schlamassel ziehen

Die italienische Mitte-Links-Koalition hat sich auf einen Nachfolger für den zurückgetretenen Ministerpräsidenten Massimo D'Alema geeinigt: Der bisherige Schatzminister Giuliano Amato soll jetzt den Regierungskarren aus dem Dreck ziehen.
Mehr lesen über