Pfeil nach rechts

Italiens Außenminister Di Maio über Libyen-Konflikt "Europa hat am meisten zu verlieren"

Der Libyen-Konflikt weitet sich zu einem Stellvertreterkrieg aus. Mittendrin: die Europäer. Italiens Außenminister Di Maio wirbt im Interview für eine politische Lösung.
Ein Interview von Frank Hornig
Italiens Außenminister Di Maio: "Dann droht ein Blutbad"

Italiens Außenminister Di Maio: "Dann droht ein Blutbad"

MAX ROSSI/ REUTERS
Gefechte in Libyen: "Krieg schafft immer nur Krieg."

Gefechte in Libyen: "Krieg schafft immer nur Krieg."

AFP